Brüssel (AFP) Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg wird US-Präsident Donald Trump am 12. April in Washington treffen. Es handele sich um die erste persönliche Begegnung der beiden seit dem Amtsantritt des US-Präsidenten, teilte die Nato am Dienstagabend in Brüssel mit. "Sie werden darüber diskutieren, wie wichtig eine starke Nato für kollektive Verteidigung und für Stabilität über die Grenzen der Allianz hinaus ist", hieß es weiter. Die Nato legte zudem das Datum für ihren kommenden Gipfel auf den 25. Mai fest, wie eine Sprecherin mitteilte.