Monaco (AFP) Nach dem Raubüberfall auf einen Cartier-Juwelier in Monaco hat die Polizei die gesamte Beute gefunden. Die sichergestellten Juwelen hätten einen Wert von "mehreren Millionen Euro", sagte der Generalstaatsanwalt von Monaco, Jacques Dorémieux, am Montag. Bislang seien vier Verdächtige festgenommen worden, nach einem Täter werde noch gesucht.