Leipzig (AFP) Unbekannte haben das Auto des Dresdner Politikprofessors Werner Patzelt angezündet. Bei dem Brand in der Nacht zum Dienstag entstand Totalschaden, wie das für extremistische Straftaten zuständige Operative Abwehrzentrum der sächsischen Polizei (OAZ) am Dienstag in Leipzig mitteilte. Die Ermittler schließen eine politisch motivierte Tat nicht aus. Patzelt war in der Vergangenheit von Kritikern eine mangelnde Distanz zum fremdenfeindlichen Pegida-Bündnis vorgeworfen worden.