Köln (SID) - Der VfB Stuttgart will im Spitzenspiel der 2. Fußball-Bundesliga einen großen Schritt in Richtung Bundesliga-Rückkehr machen. Die Schwaben empfangen um 20.15 Uhr den 1. FC Union Berlin und hätten bei einem Sieg als Spitzenreiter drei Punkte Vorsprung vor dem nächsten Verfolger.

In der Stuttgarter Porsche-Arena beginnt das mit 710.900 Dollar dotierte WTA-Turnier. Topgesetzt ist die zweimalige Grand-Slam-Gewinnerin Angelique Kerber, die am ersten Tag aber noch nicht zum Einsatz kommt. Im Blickpunkt steht in der Schwaben-Metropole das Comeback der Russin Maria Scharapowa nach absolvierter 15-monatiger Dopingsperre.