Hamburg (SID) - Dressurreiter Emile Faurie hat mit Lollipop den Grand Prix Special beim Derby-Meeting in Hamburg-Klein Flottbek gewonnen. Mit 74,843 Prozentpunkten lag der bereits für das deutsche Dressur-Derby am Sonntag (11.00 Uhr) qualifizierte Brite deutlich vor Hartwig Burfeind aus Sandbostel mit Fine Spirit (72,706) sowie der Hagenerin Bianca Kasselmann mit Delatio (71,922).