Berlin (AFP) An den Fachhochschulen gibt es bundesweit zu wenige Bewerbungen auf Professorenstellen. Dies gilt vor allem für Ingenieurswissenschaften, wie das Bundesbildungsministerium am Dienstag in Berlin mitteilte. Die Hälfte aller Berufungsverfahren in den Ingenieurswissenschaften habe in der ersten Ausschreibungsrunde nicht erfolgreich abgeschlossen werden können, ergab eine von Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) geförderte Studie des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung.