Washington (dpa) - Das US-Heimatschutzministerium hat Berichten widersprochen, wonach eine Ausweitung des US-Laptop-Verbots auf Flüge nach Europa vom Tisch sei. "Diese Berichte sind absolut falsch", sagte ein Ministeriumssprecher der Deutschen Presse-Agentur und kündigte eine ausführliche Erklärung an. Zuvor hatte es aus Kreisen der EU-Kommission in Brüssel geheißen, die USA verzichteten auf eine Ausweitung des Laptop-Verbots in der Kabine für Flüge von und nach Europa.