Mailand (SID) - Der italienische Trainer Vincenzo Montella hat seinen Vertrag mit dem Fußball-Erstligisten AC Mailand um ein Jahr bis zum 30. Juni 2019 verlängert. Dies teilte der Geschäftsführer der Rossoneri, Marco Fassone, mit. Nach der Trennung von seinem langjährigen Eigentümer Silvio Berlusconi steht Milan seit April unter Kontrolle des chinesischen Geschäftsmannes Yonghong Li.