Washington (AFP) Vor dem Hintergrund der zunehmenden Spannungen mit Nordkorea haben die USA am Dienstag das Abfangen einer Langstreckenrakete getestet. Das auf dem Luftwaffenstützpunkt Vandenberg in Kalifornien installierte Raketenabwehrsystem habe "erfolgreich eine  Interkontinentalrakete abgefangen", erklärten die US-Streitkräfte. Die Rakete sei von den Marshall-Inseln abgefeuert worden, hieß es in der Erklärung der Missile Defense Agency (MDA). Nordkorea versucht, sich solche Interkontinentalraketen zu beschaffen.