Washington (AFP) Die USA steigen aus dem Pariser Abkommen zum globalen Klimaschutz aus. Dies gab Präsident Donald Trump am Donnerstag in einer Ansprache im Weihen Haus bekannt. Seine Regierung wolle in neue internationale Verhandlungen zum Klimaschutz eintreten, um einen "fairen Deal" für die Vereinigten Staaten zu erreichen, kündigte er an.