London (AFP) Nach dem Anschlag in London hat sich die Zahl der Todesopfer auf sieben erhöht. Das teilte die Polizei in der britischen Hauptstadt am Sonntag mit. Bei der Attacke im Zentrum der britischen Hauptstadt wurden nach Angaben der Rettungsdienste außerdem mehr als 50 Menschen verletzt, die drei Angreifer wurden erschossen.