London (dpa) - Die britische Premierministerin Theresa May spricht von einem möglichen Terrorakt. Insgesamt hatte es drei Zwischenfälle in London am späten Abend gegeben. Mehrere Menschen sind dabei ums Leben gekommen.