Frankfurt (Oder) (SID) - Die zweimalige Olympiasiegerin Kristina Vogel (Erfurt) hat die deutschen Bahnrad-Meisterschaften in Frankfurt/Oder nach Belieben dominiert und am Sonntag ihren DM-Titel Nummer 19 gewonnen. Die 26-Jährige setzte sich nach ihren Erfolgen im Keirin am Freitag und im Teamsprint mit Pauline Grabosch am Samstag auch im Sprint am Sonntag durch.

"Kristina ist einfach eine Klasse für sich und absolut dominant", sagte Bundestrainer Detlef Uibel über die neunmalige Weltmeisterin. Die DM war für Vogel nur ein Teil ihrer Vorbereitung auf die Europameisterschaften im Berliner Velodrom (19. bis 22. Oktober).

Vogels Pendant im Sprint der Männer - zumindest auf nationaler Ebene - ist Maximilian Levy (Cottbus). Der 29-Jährige holte in Frankfurt das Double aus Teamsprint und Sprint, in dem er sich im Finale gegen René Enders aus Erfurt durchsetzte.