Rostock (AFP) Unbekannte haben ein neu eröffnetes Bürgerbüro der AfD in Schwerin in der Nacht zum Donnerstag mit Farbbeuteln beworfen. Es handle sich um den sechsten Angriff auf die Rechtspopulisten seit Ende Mai, teilte die Polizei in Rostock mit. Auf ein Fensterbrett sei mit grüner Farbe auch "eine diffamierende Parole" geschmiert worden.