Luxemburg (AFP) Der griechische Finanzminister Euklid Tsakalotos hat die Einigung der Euro-Länder auf weitere Milliardenhilfen und Aussagen zu möglichen Schuldenerleichterungen begrüßt. "Es gibt jetzt Licht am Ende des Tunnels", sagte Tsakalotos nach einem Treffen der Euro-Finanzminister vor Journalisten in Luxemburg. Er räumte ein, dass Athen in den Verhandlungen nicht alles erreichen konnte.