Berlin (AFP) Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat nach dem Tod von Altkanzler Helmut Kohl dessen Einsatz für die Aussöhnung und das Zusammenwachsen in Europa gewürdigt. "Er war zutiefst überzeugt, Europa ist unser Schicksal", sagte Steinmeier am Freitagabend in Berlin. "Er war ein Ausnahmepolitiker" und "eine charakterstarke Persönlichkeit", fügte er hinzu.