Brüssel (AFP) Im Brüsseler Zentralbahnhof hat es am Dienstagabend eine Explosion gegeben. Ein Verdächtiger sei niedergeschossen worden, meldete die Nachrichtenagentur Belga unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft. Nach der Explosion brach demnach Panik aus, der Bahnhof wurde geräumt.