Berlin (AFP) Mit der Mobilisierung junger Menschen will der SPD-Nachwuchs Kanzlerkandidat Martin Schulz zum Sieg bei der Bundestagswahl verhelfen. "Ohne dass man junge Leute überzeugt, gewinnt man heutzutage keine Wahl mehr", sagte Juso-Chefin Johanna Uekermann am Dienstag bei der Vorstellung der Juso-Wahlkampagne in Berlin. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) regiere "an jungen Leuten einfach vorbei".