Halle Westfalen (SID) - Vorjahresfinalist Alexander Zverev ist beim Rasenturnier in Halle/Westfalen als fünfter deutscher Tennisprofi in die Runde der letzten 16 eingezogen. Der 20 Jahre alte Hamburger ließ dem Italiener Paolo Lorenzo beim 6:3, 6:2 keine Chance und trifft am Mittwoch auf Philipp Kohlschreiber (Augsburg).

Neben den beiden Davis-Cup-Spielern stehen auch sein Bruder Mischa Zverev (Hamburg), Titelverteidiger Florian Mayer (Bayreuth) und Dustin Brown (Winsen/Aller) im Achtelfinale der Gerry Weber Open. Ausgeschieden sind dagegen Oldie Tommy Haas (Los Angeles) und Qualifikant Maximilian Marterer (Nürnberg).