Berlin (AFP) Die Leiterin der Antidiskriminierungsstelle des Bundes, Christine Lüders, hat die jüngsten Aussagen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Ehe für alle als "überfällig" begrüßt und eine sofortige Abstimmung im Bundestag gefordert. "Die Abgeordneten sollten jetzt ohne Fraktionszwang entscheiden, und das noch vor der Sommerpause", forderte Lüders am Dienstag in Berlin.