Hof (AFP) Bei einem der schwersten Busunfälle seit Jahren in Deutschland sind am Montag auf der Autobahn 9 in Oberfranken in einem brennenden Bus 18 Menschen ums Lebene gekommen. Weitere 30 Menschen wurden verletzt, mehrere von ihnen schwer, wie das Polizeipräsidium Oberfranken und die Staatsanwaltschaft Hof mitteilten. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) reagierte "mit großer Bestürzung" auf den Unfall, Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) reiste an die Unfallstelle.