Hof (AFP) Nach dem verheerenden Busunfall in Oberfranken mit 18 Toten sind alle Leichen aus dem Unglücksfahrzeug geborgen worden. Wie das Polizeipräsidium Oberfranken und die Staatsanwaltschaft Hof am Montag mitteilten, handelt es sich bei den Toten um Frauen und Männer im Alter von 66 bis 81 Jahren. Unter den Toten sei auch der Fahrer des Busses.