Washington (AFP) Die symbolische Prügel-Attacke von US-Präsident Donald Trump auf den Fernsehsender CNN hat bei vielen Medien Schock und Sorge ausgelöst. Der Vorsitzende der Organisation Reporters Committee for Freedom of the Press, Bruce Brown, erklärte, Trump drohe mit dem Video Gewalt gegen Journalisten an. Dies sei unter der Würde seines Amts, "leider aber nicht unter der Würde dieses Präsidenten", fügte Brown hinzu.