Fulda (AFP) Bei einem nächtlichen Streit unter Jugendlichen ist in der osthessischen Stadt Hünfeld ein 18-Jähriger getötet worden. Das Opfer habe die Verletzungen in der Nacht zum Mittwoch bei einer gewaltsamen Auseinandersetzung mit einem ebenfalls 18-Jährigen davongetragen, teilte die Polizei in Fulda mit. Der mutmaßliche Täter sei festgenommen worden.