Kiew (AFP) UN-Generalsekretär Antonio Guterres hat die Konfliktparteien im Osten der Ukraine aufgerufen, sich an das Waffenstillstandsabkommen für die Region zu halten. Guterres mahnte am Sonntag in Kiew die Einhaltung der Waffenruhe an, die Ende Juni für die Erntezeit vereinbart wurde. "Es wird immer noch gekämpft", sagte Guterres zu Beginn eines Treffens mit dem ukrainischen Ministerpräsident Wolodimir Groisman.