Aachen (AFP) SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat die deutschen Autobauer davor gewarnt, die elektrische Zukunft des Automobils zu verschlafen. Zwar sei es richtig, dass das Umsteuern für die Industrie eine große Herausforderung sei, sagte Schulz am Donnerstag bei einem Besuch des E-Mobil-Herstellers Streetscooter in Aachen. "Aber wenn wir diese Herausforderung nicht annehmen, dann werden wir abgehängt werden."