Brüssel (AFP) Im Kampf gegen Terrorismus will die EU-Kommission den Schmuggel und illegalen Handel von gestohlenen Kulturgütern eindämmen. Neue, strengere Lizenzvorgaben für den Import sollen Artefakte, archäologische Funde, Kunst und Antiquitäten, die mindestens 250 Jahre alt sind, besser schützen.