Ingolstadt (SID) - Olympiateilnehmer Max Christiansen wird dem Fußball-Zweitligisten FC Ingolstadt vier Wochen lang fehlen. Eine Untersuchung am Donnerstag ergab nach Vereinsangaben, dass der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler im Testspiel gegen den tschechischen Rekordmeister Sparta Prag einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel erlitten hat. 

In der abgelaufenen Saison war Christiansen in elf Bundesliga-Spielen für die Schanzer zum Einsatz gekommen.