Budapest (SID) - Die Synchronspringerinnen Tina Punzel (Dresden) und Friederike Freyer (Leipzig) haben das WM-Finale vom 3-m-Brett erreicht. Die deutschen Meisterinnen belegten im Vorkampf in der Duna Aréna mit 269,10 Punkten den zehnten Platz. Das Finale mit den zwölf besten Paaren findet am Montagnachmittag (16.00 Uhr) statt.