Wien (AFP) Der österreichische Judo-Olympiasieger Peter Seisenbacher ist wegen des Verdachts auf Kindesmissbrauch festgenommen worden. Der 57-Jährige wurde am Dienstag in der Ukraine gefasst, wie die Ermittler in Wien mitteilten. Seisenbacher wurde sieben Monate lang mit internationalem Haftbefehl gesucht.