Singapur (AFP) Der US-Zerstörer "USS John S. McCain" ist mit einem Handelsschiff kollidiert. Der Lenkwaffenzerstörer sei in eine Kollision mit dem Handelsschiff "Alnic MC" verwickelt, teilte die US-Marine am Montag mit. Der Vorfall ereignete sich demnach in Gewässern östlich der Straße von Malakka und von Singapur.