Berlin (dpa) - Trotz der technischen Pannen zum Saisonstart wird der Videobeweis auch am zweiten Spieltag der Fußball-Bundesliga zum Einsatz kommen. Vorerst werde aber auf den Einsatz der virtuellen Abseitslinie verzichtet, teilte die Deutsche Fußball Liga mit.