München (SID) - Footballspiele aus der US-Collegeliga NCAA sind erstmals live im deutschen Free-TV zu sehen. Sport1 zeigt ab diesem Samstag regelmäßig Partien mit den künftigen Stars der US-Profiliga NFL, bis zu 70 Übertragungen sind für die kommende Saison geplant.

"Sportfans sehen zum ersten Mal live im deutschen Free-TV das Spektakel College Football: mit teilweise über 100.000 Zuschauern in den Stadien und Millionen vor den Bildschirmen ? die Play-offs gehören zu den meistgesehenen Sportübertragungen in den Vereinigten Staaten", sagte Sport1-Chefredakteur Dirc Seemann.

Los geht es am Samstag (17.30 Uhr) mit dem Duell zwischen Meister Clemson Tigers und den Kent State Golden Flashes. In der NCAA (National Collegiate Athletic Association) spielen in den Brüdern Equanimeous (Notre Dame) und Osiris St. Brown (Stanford) auch zwei deutsche Ausnahmetalente.