Berlin (dpa) - Im Kampf gegen die Flüchtlingskrise hat die EU-Kommission mehr Entschlossenheit bei Abschiebungen von den EU-Mitgliedstaaten gefordert. "Dies ist der Moment, mehr zu tun und in ganz Europa die Rückführungsverfahren zu straffen, aber auch die Zusammenarbeit mit Drittstaaten zu verbessern", sagte der für Migration und Inneres zuständige EU-Kommissar Dimitris Avramopoulos der Zeitung "Die Welt". "Wir müssen mutiger sein und zusammen ein europäisches Rückführungssystem aufbauen", forderte Avramopoulos.