Berlin (AFP) Nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur Flüchtlingsverteilung in der EU haben die Grünen mehr europäische Unterstützung für Griechenland und Italien gefordert. "Deutschland muss jetzt mit gutem Beispiel vorangehen und bei Flüchtlingsfragen in Europa eine Führungsrolle einnehmen", forderte Grünen-Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt in der "Rheinischen Post" (Donnerstagsausgabe). Die Linkspartei drang auf ein Ende der "Abschottungspolitik" in der EU.