Paris (AFP) Bei einem Anti-Terror-Einsatz im Großraum Paris sind zwei Männer festgenommen worden. Bei der Durchsuchung einer Wohnung in der südlichen Pariser Vorstadt Villejuif seien mögliche Bestandteile zur Herstellung von Sprengvorrichtungen entdeckt worden, verlautete am Mittwoch aus Ermittlerkreisen.