Berlin (AFP) Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und CSU-Chef Horst Seehofer sehen die Einigung der Union auf die Begrenzung der Flüchtlingszahlen als gute Voraussetzung für Sondierungsgespräche mit FDP und Grünen. Die Vereinbarung sei eine "sehr, sehr gute Basis" für die Verhandlungen, sagte Merkel am Montag in Berlin. "Das ist die gemeinsame Haltung von CDU und CSU, mit der gehen wir in die Sondierungsgespräche."