Augsburg (SID) - Manuel Baum, Trainer des Fußball-Bundesligisten FC Augsburg, hat noch einen Nebenjob: Der 38-Jährige ist Champions-League-Experte für den Pay-TV-Sender Sky. "Das ist für mich eine kleine Abwechslung von dem Job in Augsburg, eine Art Perspektiv-Wechsel, der mir gut tut", sagte Baum der Bild-Zeitung. 

Im Sky-Studio in München-Unterföhring arbeitet er an Champions-League-Abenden quasi hinter der Kamera. Für den Experten Erik Meijer (48), der seit Jahren für den Pay-TV-Sender tätig ist, bereitet Baum die Taktik-Analysen der großen Teams von Real Madrid über den FC Barcelona, Manchester City und Manchester United bis Paris St. Germain vor.