Berlin (AFP) Kurz vor dem Auslaufen eines Ultimatums der spanischen Zentralregierung hat Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) die katalanische Regionalregierung eindringlich zum Einlenken aufgerufen. "Die katalanische Regionalregierung muss jetzt endlich die notwendige Klarheit schaffen und deutlich machen, dass sie die spanische Verfassung achtet", erklärte Gabriel am Mittwoch in Berlin. Es müsse jetzt "im Interesse aller darum gehen, eine Lösung im Rahmen des Rechts zu finden".