Berlin (AFP) Das Bundeskabinett hat am Mittwoch in Berlin die Verlängerung der Mandate für insgesamt sieben Auslandseinsätze der Bundeswehr auf den Weg gebracht. Das verlautete nach der Sitzung aus Regierungskreisen in Berlin. Die Mandate würden sonst Ende Dezember oder Ende Januar auslaufen.