Berlin (AFP) Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) geht mit Vorbehalten in das erste Sondierungsgespräch am Mittwochnachmittag zwischen CDU/CSU und Grünen. "Es fällt mir schon noch schwer, mir vorzustellen, mit den Grünen zu verhandeln", sagte Schmidt im ARD-"Morgenmagazin". Er sehe bei dem möglichen Koalitionspartner "einige Spinnereien", zu denen die Union klare Ansagen machen müsse.