Düsseldorf (AFP) Mit einem Vereinsverbot und einer Großrazzia ist das Land Nordrhein-Westfalen am Mittwoch gegen eine Hells-Angels-Gruppierung vorgegangen. Der Rockerverein Hells Angels MC Concrete City und die Teilorganisation Clan 81 Germany wurden von Innenminister Herbert Reul (CDU) verboten und aufgelöst, wie das Ministerium in Düsseldorf mitteilte. Mehr als 700 Polizisten durchsuchten seit dem frühen Morgen über 50 Wohnungen und Geschäftsräume des Vereins und seiner Unterstützer in zahlreichen Städten.