Paris (AFP) Der wegen des Todes seiner Stieftochter Kalinka in Frankreich verurteilte Deutsche Dieter Krombach muss im Gefängnis bleiben. Das Pariser Berufungsgericht lehnte den Antrag des 82-Jährigen auf vorzeitige Haftentlassung am Donnerstagabend ab, wie aus Justizkreisen verlautete. Sein Gesundheitszustand sei mit der Gefängnisstrafe "vereinbar", hieß es.