Dhaka (AFP) Durch einen Film mit dem Frauenschwarm Shakip Khan ist ein Auto-Rikscha-Fahrer in Bangladesch wider Willen zu einem enorm gefragten Mann geworden. Weil seine Handynummer in Khans Film auftauchte, will der Fahrer Ijajul Mia den Schauspieler nun verklagen. Er habe seit dem Erscheinen des Films "Rajniti" im Juni hunderte Anrufe pro Tag erhalten, sagte Mia am Mittwoch der Nachrichtenagentur AFP.