Berlin (AFP) Mit Blick auf das Vorgehen der spanischen Justiz wegen der einseitigen Unabhängigkeitserklärung Kataloniens hat die Bundesregierung erneut ihre Unterstützung für die Regierung in Madrid ausgedrückt. "Wir unterstützen weiter die klare Haltung des spanischen Ministerpräsidenten zur Wiederherstellung und Gewährleistung der spanischen Verfassungsordnung", sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Freitag in Berlin. Das "große Interesse" der Bundesregierung sei, dass Verfassungsordnung und Einheit Spaniens erhalten blieben.