San Salvador (AFP) Vor der Küste von El Salvador treiben hunderte tote Meeresschildkröten im Pazifik. Wie das Umweltministerium des zentralamerikanischen Landes am Donnerstag über den Kurzbotschaftendienst Twitter mitteilte, wurden 300 bis 400 der Tiere etwa sieben Seemeilen (13 Kilometer) vor der Jiquilisco-Bucht im Süden des Landes entdeckt.