Genua (SID) - Der italienische Fußball-Erstligist FC Genua hat nur einen Tag nach der Entlassung von Ivan Juric einen neuen Trainer verpflichtet. Am Montag gab der Verein Davide Ballardini als neuen Trainer bekannt. Der 53-Jährige wird bereits zum dritten Mal Trainer beim neunmaligen italienischen Meister. Ballardini war bereits von November 2010 bis Juni 2011 sowie in der Rückrunde 2013 Trainer des derzeit Tabellen-18.

Nach der 0:2-Niederlage im Derby gegen Sampdoria Genua am Samstag und nur sechs Punkten aus zwölf Serie-A-Spielen hatte der Verein Juric entlassen. Der 42-jährige Kroate war im April auf den Trainerstuhl bei dem norditalienischen Verein zurückgekehrt, nachdem er im Februar schon einmal von Klubchef Enrico Preziosi gefeuert worden war.