Berlin (AFP) Nach den Kompromiss-Signalen seiner Partei bei den Themen Kohleausstieg und Verbrennungsmotor hat Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter FDP, CDU und CSU aufgefordert, bei den Sondierungsgesprächen für eine Jamaika-Koalition ihrerseits Zugeständnisse zu machen. "Für uns ist klar, dass, wenn wir Zugeständnisse machen, die andere Seite auch auf uns zugehen muss", sagte Hofreiter am Dienstagmorgen im ZDF. "Gerade bei der Autoindustrie" seien die Grünen nicht bereit "die Kumpanei der Vergangenheit" mitzumachen.