Harare (AFP) Im anhaltenden Machtkampf in Simbabwe hat Armeechef Constantino Chiwenga die Bevölkerung zu "Ruhe und Geduld" aufgefordert. Der vom Militär abgesetzte Präsident Robert Mugabe stehe im Kontakt mit seinem früheren Stellvertreter Emmerson Mnangagwa, fügte der Generalstabschef am Montagabend in einer im Fernsehen übertragenen Rede hinzu. Der ehemalige Vizepräsident werde "in Kürze" in Simbabwe zurückerwartet.