Den Haag (AFP) Eine anonyme Spenderin hat dem Nationalen Institut für Kriegs-, Holocaust- und Genozidstudien (NIOD) in Amsterdam ein Aquarell von Adolf Hitler vermacht. "Die Frau wollte das Bild nicht bei sich zu Hause haben und zwei niederländische Auktionshäuser weigerten sich, es zum Verkauf anzubieten", berichtete die niederländische Tageszeitung "De Volkskrant" am Samstag. Das Aquarell zeige einen Turm in Wien.